Liebe SchülerInnen!

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte !

  

Als Direktor der Polytechnischen Schule Mittersill möchte ich dich und deine Eltern sehr herzlich bei uns an der PTS-Mittersill willkommen heißen.

  

Die Polytechnische Schule Mittersill (PTS-M) versteht sich im Österreichischen Schulsystem seit der Reform 2000 als Berufsgrundbildungsschule. Sie will den Eignungen und Neigungen der Schüler sowie den Neuerungen und Ansprüchen von Gesellschaft und Wirtschaft gerecht werden. Neben der Förderung der Allgemeinbildung steht Lehren und Lernen unter dem Motto Praxis lernen !

  

Wir wollen für die SchülerInnen und mit den SchülerInnen:

  • durchdie 6-wöchige Orientierungsphase die Berufswahl und Berufsentscheidung erleichtern
  • den Neigungen entsprechend folgende Fachbereiche anbieten:

Metall                                  Elektro                                  Mechatronik                    Bau                                            Holz

Handel/Büro                       Dienstleistungen                Tourismus                          Pflege und Gesundheit

  

  • eine fachliche Grundbildung erreichen
  • handlungsorientiertes Lernen scheint uns besonders wichtig
  • in den Werkstätten das handwerkliche Geschick fördern
  • Schlüsselqualifikationen vermitteln
  • umfassende Wertevermittlung anbieten
  • bei der Lehrstellensuche behilflich sein
  • und, und, ......

   

Wir unterstützen die Erziehungsarbeit der Eltern und erwarten von euch:

                                               Lern- und Leistungsbereitschaft

                                               Freundlichkeit und Höflichkeit

            Zusammenarbeit und Teamfähigkeit

                                               Zuverlässigkeit

   

Das Schuljahr 2014/15 startet am 8. September um 7:40 Uhr – PTS-Mittersill/2. Stock.

Nimm fehlende Zeugnisse, Fahrausweise, Hausschuhe und Schreibzeug mit! Unterrichtsende 12:20 Uhr!

 

Ein wesentlicher Teil unserer Schule sind die unterschiedlichen Fachbereiche. Überlege dir gut, was du werden möchtest. Nur dann können wir dich optimal auf den Berufseinstieg vorbereiten.

Schöne Ferien und bis bald!

  

Hans Nussbaumer, DPS

 

  

Schuljahr 2013/14

 

 fritz14

Fritz will sich nicht waschen - Kinderbuch

 

Vielen DANK der Raiffeisenbank Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden.

Ein besonderer Dank gilt der Firma Christian Nindl Grafik Design GmbH aus Bramberg für die Gestaltung, die Tipps und die graphische Umsetzung von unserem Kinderbuch.

Herzlichen Dank an Erich Pletzer für die Eisgutscheine!

 

 

Fachabschlussprüfung 11. und 12. Juni 2014

Interview zur Fachabschlussprüfung 2014 - Schüler erzählen

 

teilnehmer

  

Grundgedanke:

Grundgedanke einer Fachabschlussprüfung (FAP) ist es, herausragend leistungsbereiten Schülerinnen und Schülern am Ende eines Schuljahres die Möglichkeit zu geben, spezifisches Wissen und erworbene Grundfertigkeiten aus dem besuchten Fachbereich im Rahmen einer umfassenden Prüfungssituation theoretisch und praktisch nachzuweisen. Die Anmeldung zur Fachabschlussprüfung ist freiwillig und für jeden Schüler bzw. jede Schülerin der PTS Mittersill möglich.

  Fachabschlussprüfung Übersicht

 

Vorbereitung

Nach einer Informationsphase Anfang Jänner müssen sich die interessierten SchülerInnen bis vor den Semesterferien entscheiden, ob sie sich der FAP stellen wollen. Das Anmeldeformular wird von den FachbereichsleiterInnen ausgegeben, muss ausgefüllt und unterschrieben wieder abgegeben werden.

  

Die benötigten Unterlagen (Stoffbereiche, Fragenkatalog, praktische Grundfertigkeiten) werden Anfang des 2. Semesters zur Verfügung gestellt und müssen ausgearbeitet bzw. vorbereitet werden.

   

Termin

Der Termin für die Fachabschlussprüfung wird spätestens Anfang Mai bekannt gegeben.

Die FAP wird vor einer Prüfungskommission unter Beisein des Lehrherrn abgelegt. Ein Festakt am Tag der Prüfung mit anschließender Zertifizierung durch den Lehrherrn schließt diesen Tag ab.

 

28 SchülerInnen haben sich am Mittwoch und Donnerstag der Fachabschlussprüfung gestellt.

 

Sie haben hervorragende Leistungen in den verschiedenen Fachbereichen abgeliefert.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern recht herzlich!

 

Impressionen - Fachabschlussprüfung 2014